By Shutter Dogs

Khan - Comedy Kanal inkognito © Klara Cellleryova Hallo, ich bin Khan – der Herrscher - eine Amerikanische Bulldogge. Ich bin ein Junghund, fast 5 Monate und voller Power. Mein Herrchen hat mich im Internet gefunden, hat sich ins Auto gesetzt und ist an dem gleichen Tag 976km für mich gefahren, da er der Meinung war, dass Frauchen zu lange trauert, nach dem ihr Hundi ein paar Monate davor verstorben war. .... Auf jeden Fall

Read more

By Shutter Dogs

Phönix - kleine Lebensretterin  © Sophie Apfler Vor sechs Jahren kam ich mit gar nichts in Wien an. Ich wusste weder wohin noch was ich mit mir anfangen sollte. Irgendwann fand ich ein kleines billiges Zimmer in einen Wohnheim. Es ging mir sehr schlecht. Ich war sehr einsam und einfach nur komplett depressiv. Nach einiger Zeit habe ich eine kleine Wohnung gefunden und hatte dann zumindest meine eigene kleine Bleibe. Doch sonst änderte sich nichts.

Read more

By Shutter Dogs

Hallo, ich bin Burli. © Bruni Keimel Ich bin in Ungarn geboren und lebte dort auch eine Zeit lang. Aber irgendwann brauchte man mich nicht mehr und es wurde ein Inserat auf Willhaben gestellt, wo ich zum Kauf angeboten wurde!!! Irgendwie landete diese Anzeige in einer Mopsgruppe, die sich "Mops Österreich" nennt und man wurde auf mich aufmerksam. Unter mein Inserat wurden viele Kommentare geschrieben. Auch ein Mann dieser Gruppe hat das alles gelesen. Eine Dame hatte

Read more

By Shutter Dogs

Balou - mein Wirbelwind © Paulina Adamczyk Balou ist mein Wirbelwind und treuester Freund. Alles fing mit dem Tod meines Jugendfreundes, dem Foxterrier Ferdinand, an. Nach 1 Jahr habe ich es nicht mehr ausgehalten und habe wieder Ausschau nach einem neuen treuen Freund gehalten. Wir wissen ja alle, dass wenn man einmal einen Hund hatte, man immer einen haben wird. Im Jänner 2014 habe ich also das Internet nach einem kleinen Wuschel durchstöbert. Da war

Read more

By Shutter Dogs

Nanouk - mein Herzenshund © Nicole Kavka Ich hab meinen Nanouk jetzt mittlerweile seit 7 Jahren, und er ist mein Herzenshund. Wie er in mein Leben getreten ist, hat er mir gezeigt, dass das Leben ja doch schön sein kann, und ich es nicht aufgeben muss. Er hat mich gerettet und mich wieder aus meinem Loch herausgeholt. Er hat mir gezeigt, dass ich niemanden brauche und auch alles alleine schaffen kann, denn er steht hinter mir, egal wann

Read more

By Shutter Dogs

Indian Summer mit Amy Die letzten Wochen hat uns der Herbst mit herrlichem Wetter belohnt und seinem unglaublichen Farbenspiel begeistert. Auch wir konnten nicht wiederstehen und mussten einfach raus, um die schöne Zeit zu genießen. Einer unser Ausflüge führte uns an die Hohe Wand. Atemberaubende Ausblicke, herrliche Farben und die Gesellschaft der wahrlich talentierten Amy haben ihn zu einem unvergesslichen Tag gemacht.  

Read more

By Shutter Dogs

Pippa, das Weihnachtswunder © Martina Tömö Hallo! Ich bin´s ... die Pippa. Und hier ist meine tragische Geschichte, aber keine Sorge, sie hat ein Happy End. Pippa ist nun mein 3. Name. Geboren wurde ich vor 8 1/2 Jahren in der Tschechischen Republik und wurde nach Österreich verkauft. Wenn das stimmt, was mein 1. Besitzer erzählt, dann war ich kein Billig-Mops. Über 6 Jahre lebte ich bei meinem Herrchen. Aber meine Haut hat so oft

Read more

By Shutter Dogs

Barney-Sorgenbär © Ute Phielepeit Wie alles begann Der Gründung von Phillys Keksmanufaktur ging ein sehr trauriges Ereignis voraus: Meine Hündin Java bekam Knochenkrebs als sie 5,5 Jahre alt war. Fünf Monate blieb ich bei ihr zuhause, bis sie mir dann zeigte, dass sie nicht mehr konnte und gehen wollte. Zurück blieb ich mit unendlicher Trauer und einer Ratenzahlung im vierstelligen Bereich auf der veterinärmedizinischen Universitätsklinik. Barney-Sorgenbär … Mein Hund Barney, Javas Neffe, der schon kurz nach

Read more

By Shutter Dogs

Daisy - ein Mops auf Rädern © Jeanny Weitensfelder Vor einem Jahr fing Daisy plötzlich an zu humpeln. Wir fuhren gleich zum Tierarzt. Anfangs dachten wir es sei ihre Kniescheibe .Daisy musste sich schonen, keine Treppen und Couch hinauf und hinunter, wenig laufen. Aber es wurde immer schlimmer und fing mit beiden Beinen an. Später hat sie sich ständig angepinkelt. Nach einigen vielen Untersuchungen haben wir im Frühjahr erfahren, dass Daisy inkontinent ist und eine

Read more

  • 1
  • 2